Imke Trainer

Imke Trainer betreibt zusammen mit ihrem Kollegen Rüdiger Hausmann die RheinMediation.

Das Thema Verständigung zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Nicht umsonst habe ich Dolmetschen und Übersetzen studiert. Die Mediation ist für mich die logische Fortsetzung meiner Arbeit als Sprachmittlerin. Denn: Auch wenn zwei Personen die gleiche Muttersprache sprechen, heißt das noch lange nicht, dass sie einander auch verstehen. Gerade in Konflikten reden die Beteiligten oft aneinander vorbei. Hier leiste ich Übersetzungshilfe. Denn: Hinter jedem Vorwurf steckt ein Wunsch. Als zertifizierte Mediatorin laut Mediationsgesetz unterstützte ich Sie dabei, wieder konstruktiv miteinander ins Gespräch zu kommen: durch aktives Zuhören, Übersetzen und Vermitteln. Ich analysiere und strukturiere Ihren Konflikt und eröffne Ihnen neue Sichtweisen. Dazu gehören Seminare zu den Themen „Gewaltfreie Kommunikation“ und „konstruktive Konfliktbearbeitung“ ebenso wie mein besonderes Interesse für Teams und Team-Mediationen.