Mediation Köln

Mediation Köln

Mediation Köln: Für private und geschäftliche Konflikte

In allen Bereichen des menschlichen Miteinanders gibt es Konflikte. Sie müssen nicht negativ sein, oft führt erst die Lösung von Konflikten zu neuen Perspektiven. Professionelle Mediation ist eine gute Möglichkeit, Konflikte zu lösen und faire Lösungen für alle Beteiligten zu finden. Rheinmediation Köln bietet solche professionelle Vermittlung an.

Rüdiger Hausmann (Mediator BM) und sein Team beraten bei Streitigkeiten im geschäftlichen wie im privaten Leben. Mediation ist gefragt, wenn Menschen sich nicht einig sind, aber gemeinsame Ziele verfolgen und gut miteinander auskommen wollen. Der Mediator ist am Konflikt zunächst einmal unbeteiligt – und das bleibt er im Verlauf der Mediation in dem Sinne, dass er nicht Partei ergreift. Er glättet Wogen, hilft Hintergründe aufzudecken und unterstützt das Finden von Lösungen. „Oft steht als Ergebnis der Mediation eine Vereinbarung, die über Jahre und länger hält“, so Hausmann. In der Mediation geht es anders als bei Gericht nicht darum, wer Recht hat und wer Recht bekommt. Hier steht der Blick auf eine faire Lösung und eine gemeinsame Zukunft im Vordergrund.

Mediation in Köln findet in den Räumen der Rheinmediation in der Kölner City statt. Schon die neutrale Umgebung ohne betriebliche oder alltägliche Störungen fördert eine respektvolle Atmosphäre. Der Mediator vermittelt, stellt klare Gesprächsregeln auf und setzt den Zeitrahmen fest. Das gewährleistet, dass sich die Konflikt-Beteiligten in der verabredeten Zeit auf das Wesentliche konzentrieren und sich aufeinander einlassen können. In besonderen Fällen kann die Mediation außerhalb von Köln, etwa in einem Betrieb, stattfinden.

Die gute Alternative zum Gang vor Gericht

Mediation ist der Weg, den Konfliktparteien einschlagen sollten, bevor sie Rechtsanwälte, Arbeits-, Zivil-, oder Familiengerichte bemühen. Das zeigen viele Erfahrungen. Die Mediation kann ein kostensparender Weg der Konfliktlösung sein, weil die Kosten transparent sind: das Honorar wird nach Zeitaufwand und nicht nach dem Streitwert abgerechnet. So stellt sich eine Mediation finanziell und zeitlich wesentlich klarer dar, als andere Verfahren.

Über Mediation in Köln informiert das Institut Rheinmediation gern und unverbindlich. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Wie können wir weiterhelfen?

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Betreff

   Newsletter abonnieren!

Ihre Nachricht