Konfliktberatung und Konfliktcoaching für Mediator*innen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
01.02.2019 - 02.02.2019
Ganztägig Uhr

Veranstaltungsort
RheinMediation

Kategorien


Zielgruppe

Mediator*innen, Supervisor*innen und Coaches

Nicht selten kommt es vor, dass wir als Berater*innen für Konflikte angefragt werden, ohne dass aber eine Mediation gewünscht oder möglich ist. Im Seminar werden praxisorientierte Möglichkeiten erprobt, mit denen Mediatoren Einzelberatung durchführen, oder Coaches/Supervisor*innen konfliktorientiert beraten können.

Ziele

  • Wie kann ich meine Mediationskompetenz in Beratung und Konfliktcoaching einbringen?
  • Wie kann ich die Leistung ‚Konfliktberatung‘ als Produkt vermarkten?
  • Wie grenze ich Konfliktberatung von verwandten Formaten wie Coaching oder Supervision ab?
  • Welche Methoden und Techniken aus den verwandten Formaten eigenen sich gut für diese Beratung, welche sind für mich als Mediator*in besonders leicht zu adaptieren?

Inhalte

  • Analysemodelle der TA
  • Methoden des lösungsorientierten systemischen Ansatzes
  • Adaption von mediatorischen Techniken für die Beratung
  • Praktische Übungen
  • Methodenkoffer zu Beratung und Coaching
Leistungen

Im Preis enthalten sind sämtliche Seminarunterlagen, eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung,
sowie Seminar- und Pausengetränke. Zertifizierte Mediator*innen und Mediator*innen BM können diese Fortbildung anrechnen lassen.

Seminarzeiten: Fr., 01.02.2019 16.00 – 20.00h, Sa. 02.02.2019 10.00 – 18.00h

Referent

Rüdiger Hausmann, Mediator und Ausbilder BM, Transaktionsanalytischer Berater DGTA

Preis

Das Seminar kostet 280,- EUR inkl. MwSt.

Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung.

Für die Anmeldung oder weitere Infos einfach durchrufen unter 0221 34 66 84 82 oder das Formular ausfüllen.

Es sind maximal 12 Plätze verfügbar, sie werden in Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Anmeldung

Verbindliche AnmeldungBitte um RückrufSonstiges

Ihr Name (Bitte ausfüllen!)

Ihre E-Mail-Adresse (Bitte ausfüllen!)

Straße

PLZ und Ort

Telefon

Ihre Nachricht