Doppeln als Intervention in der Mediation

Lade Karte ...

Datum/Zeit
23.01.2019 - 24.01.2019
10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
RheinMediation

Kategorien


Zielgruppe

Mediator*innen und weitere Interessierte mit soliden Kenntnissen in Konfliktmanagement und verwandten Bereichen. Als Ausbildungsmodul anrechenbar für Aufstocker auf die 200-stündige Mediationsausbildung. Die Weiterbildungsstunden sind zudem für zertifizierte und/oder lizenzierte Mediator*innen anrechenbar.

Inhalte

„Darf ich einmal neben Sie treten, und für Sie sprechen, und Sie sagen mir dann, ob es passt?“ So könnten wir in einer Konfliktklärung mit dem Doppeln beginnen.
Doppeln ist eine sehr effiziente Methode, um Interessen und Bedürfnisse von Mediand*innen zur Sprache zu bringen. Gleichzeitig ist sie für Mediator*innen herausfordernd und mit viel Verantwortung verbunden, weil wir damit eine Übersetzungshilfe für den inneren Kern des Konfliktes bieten. Daher braucht es einige Übung, um sich wirklich sicher zu fühlen und die Parteien dann auch aus dieser Öffnung gut wieder hinaus zu begleiten.
Ursprünglich eine Methode aus dem Psychodrama, haben Mediator*innen und Klärungshelfer*innen diese Intervention für sich entdeckt. Doppeln übersetzt Bedürfnisse nicht nur für die Konfliktpartei, sondern vertieft auch das Verständnis der eigenen Beweggründe.
So können wir durch das Doppeln zum richtigen Zeitpunkt den Perspektivwechsel bei den Konfliktparteien einleiten.
Nach dem Seminar können Sie
  • Doppeln durchführen,
  • strukturell sinnvoll in den Mediationsprozess einbinden,
  • sinnvoll entscheiden, in welchen Situationen Doppeln hilfreich ist, und in welchen nicht.
Im Seminar erleben Sie
  • zugewandte vertrauensvolle Atmosphäre,
  • abwechslungsreiche Seminargestaltung,
  • viel Übung und Praxis,
  • Gelegenheit, eigene Fragestellungen und Anliegen einzubringen!
Leistungen

Im Preis enthalten sind sämtliche Seminarunterlagen, eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung,
sowie Seminar- und Pausengetränke.

Preis

Das Seminar kostet 350,- EUR inkl. MwSt.

Seminarteilnehmer*innen von RheinMediation erhalten einen Rabatt von 10%

Referentin

Referentin: Lisa Hinrichsen, Klärungshelferin, Mediatorin und Ausbilderin BM®

Organisator: Rüdiger Hausmann, Mediator und Ausbilder BM®

Anmeldung und Information

hausmann@rheinmediation.de oder 0221 . 34 66 84 82

Anmeldung

Verbindliche AnmeldungBitte um RückrufSonstiges

Ihr Name (Bitte ausfüllen!)

Ihre E-Mail-Adresse (Bitte ausfüllen!)

Straße

PLZ und Ort

Telefon

Ihre Nachricht